Workshop in den Winterferien: My Legacy // Mein Erbe // Mon héritage

Ein Workshop für Jugendliche über unterschiedliche Erfahrungen und verschiedene Wege, mit Ihnen (künstlerisch) umzugehen.

NOCH WENIGE RESTPLÄTZE VERFÜGBAR – SCHNELL ANMELDEN!

Termin: Winterferien 2011, 20.-24.02.2011, 10-15 Uhr

Format: Ferienworkshop für Jugendliche ab 12 Jahren

Teilnahmegebühr: 15 EUR, frei mit Leipzig Pass

Veranstaltungsort: GfZK for You, Karl-Tauchnitz-Str. 9-11

Jeder einzelne von uns trägt ein Erbe mit sich, das ihm durch seine Familie, die Orte seiner Kindheit und die eigenen Erfahrungen mitgegeben wurde. Ein Erbe kann einem viele Türen öffnen, es kann aber auch schwer zu tragen sein, sperrig oder sogar unverständlich. Mit einem Erbe im Gepäck kann es manchmal durchaus schwierig sein, anzukommen, sich einzubringen und „heimisch“ zu werden. In einem 5-tägigen Ferienworkshop werden die Jugendlichen die Möglichkeit haben, sich dem zu nähern, was sie selbst als ihr „Erbe“ ansehen. Begleitet von professionellen KunstvermittlerInnen werden sie zunächst Filme anschauen, die sich mit dem Thema des Umgangs mit dem eigenen Erbe beschäftigen und in einem zweiten Schritt selbst ein Konzept entwickeln, das sie gemeinsam umsetzen.

Information und Anmeldung bitte bis 15.02.: Luc-Carolin Ziemann

filmplusleipzig@googlemail.com

Tel: 0341-1248971

Dieser Workshop wird gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und wird in Kooperation mit der Galerie für Zeitgenössische Kunst und dem Referat für Migration und Integration durchgeführt.

Advertisements